Umberto Competence Center (UCC)

Das Umberto Competence Center (UCC) wird von der HTW Berlin und dem Institut für Umweltinformatik Hamburg GmbH (ifu Hamburg) betrieben. Fachlich getragen wird es vom Studiengang Betriebliche Umweltinformatik, der die Software Umberto sowohl in der Lehre als auch in Projekten der angewandten Forschung und Entwicklung einsetzt. Das Softwaretool, das als europäischer Marktführer gilt, ermöglicht die Modellierung, Berechnung und Visualisierung von Stoff- und Energieflüssen.

Rahmendaten

  • Aktivitäten
    • Softwaretechnische Entwicklung von Prototypen und ergänzenden Modulen (Plug-Ins, Makros) im Umfeld von Umberto.
    • Einsatz von Umberto in der Lehre, sowie der Aus- und Weiterbildung durch die HTW.
    • Einsatz von Umberto im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten.
    • Einsatz von Umberto im Rahmen von Diplom-, Master- und Bachelorarbeiten.
    • Anwendung von Umberto in Praxisprojekten mit Industriepartnern.
    • Veröffentlichung von wissenschaftlichen und praxisorientierten Publikationen.
    • Aufbau und Förderung von thematisch verwandten Netzwerken.
  • Projektlaufzeit: 1.2.2006 – 31.12.2030
  • Projektleitung: Prof. Dr. Volker Wohlgemuth
  • Projektmitarbeiter*innen:
  • Kooperationspartner: Institut für Umweltinformatik Hamburg GmbH (ifu Hamburg)
  • Website des Projektes: http://ucc.f2.htw-berlin.de/